ipv6 ready

 ! NEU: stelecom goes Social !

Folge uns bitte auch auf Facebook , Twitter , Xing , Linkedin und Youtube !

Facebook Twitter Xing Linkedin  

Mitel OpenCom 150 rack

Die Modularität der OpenCom 150 rack Telefonanlage erlaubt mittleren Unternehmen den schrittweisen Ausbau der Kommunikationsinfrastruktur und wächst mit den Anforderungen des Unternehmens. Bei der OpenCom 150 rack wurde die Modularität konsequent verfolgt. Der Einsatzzweck bestimmt schon ab dem ersten Modul den Ausbau. Die 5 Modulsteckplätze können mit den schon aus der OpenCom 130 Telefonanlage bekannten Modulen bestückt werden. Auf dem Grundsystem befinden sich die Schnittstellen für die V.24-, TFE- und S2M-Module. Dadurch gehen keine der fünf Modulsteckplätze verloren.

Je nach eingesetzten Modulen stehen an der OpenCom 150 rack Telefonanlage bis zu 24 UPN- oder bis zu 32 a/b-Anschlüsse zur Verfügung. Der Maximalausbau des Systems beträgt 64 (94 mit S2M) Ports. Sollte das nicht reichen so lässt sich die OpenCom 150 rack mit einer weiteren OpenCom 150 rack kaskadieren.

Die OpenCom 150 rack integriert sich perfekt in eine 19-Zoll-Umgebung mit strukturierter Verkabelung. Bereits im Auslieferungszustand sind die Anschlüsse aller Modulsteckplätze auf die Frontplatte geführt. Damit reduziert sich die Erweiterung nur auf das Stecken eines weiteren Moduls.

Highlights der Mitel OpenCom 150 rack Telefonanlage

- All-IP ready

- schnurgebundene Systemtelefone

- IP- und SIP-Telefonie

- mit flächendeckendem DECT-Funknetz erweiterbar

- DECT Systemtelefon

- private und geschäftliche Gespräche unterscheidbar

- WAV-Datei für Music-on-Hold ladbar

- 1- bis 5-stelliger Rufnummernplan 

- Chef/Sekretärin-Funktion

- browser-basierende Programierung (mit allen Betriebssystemen programmierbar)

 

optionale Features mittels Lizenzen:

- integrierte Hotel-Applikation

- integrierte Voice-Mail mit Ansage vor dem Melden 

- Auto Attendant / Text vor Melden mit Nachwahl 

- Mehrfirmenvariante 

- integrierte Verbindungsdatenerfassung und Auswertung mit Speicherung von 6.000 Datensätzen

- ACD (Automatic Call Distribution = automatische Anrufverteilung)

- und viele weitere Lizenzen

Technische Daten:

 

Anschlüsse

5 Steckplätze für M100-Module, Steckplätze 1 - 3 für digitale Anschlüsse, Steckplätze 2 - 5 für analoge Anschlüsse
Sonstige: 1x LAN-Anschluss, Steckplätze für S2M-Modul, M100-TFE2, M100-V.24, Slot für Compact-Flash-Karte
Kaskadierung: Zur Porterweiterung mit einer 2. OpenCom150 rack kaskadierbar

Abmessungen

482 x 3 HE x 347 mm (B x H x T)

Zubehör

 

Digitalport-Systemtelefone

Mitel Aastra 6775

Mitel Aastra 6773

Mitel Aastra 6771

 

IP-Systemtelefone

Mitel Aastra 6775IP

Mitel Aastra 6773IP

Tastenerweiterung für Systemtelefone

Mitel Aastra M676

Mitel Aastra M671

Analoge Telefone

Mitel Aastra 6710a

Mitel Aastra 6730a

 

Schnittstellen-Module

Digital-Ports: M100-U4d / M100-U8d

Analog-Ports: M100-A4 / M100-A8

ISDN-Ports: M100-S4

ISDN-Kombi-Ports: M100-S2U6d / M100-S2A6

S2M / Multi-Port: S2M-Modul

IP-Gateway: M100-IP

 

DECT Basen Digital und IP

Mitel Aastra RFP 22 / 24

Mitel Aastra RFP 35IP / 36IP / 37IP

Mitel Aastra RFP 43 IP/WLAN

 

DECT Systemtelefone

Mitel Aastra 612d

Mitel Aastra 622d

Mitel Aastra 632d

Mitel Aastra 650c

 

SIP Telefone

Mitel Aastra 6869i

Mitel Aastra 6867i

Mitel Aastra 6865i

Mitel Aastra 6863i

 

Tastenerweiterung und Zubehör für SIP-Telefone

Mitel Aastra M685

Mitel Aastra M680

Mitel Aastra K680i

 

Sie interessieren sich für dieses Gerät, dann nutzen Sie bitte unser Kontaktformular. 

Wir beraten Sie gerne telefonisch, per Mail oder persönlich bei uns im Büro.

Zum Seitenanfang